Login


Registrierung
Kennwort vergessen

Veranstaltungen
 

Nicht angemeldet

Sie müssen sich (registrieren und) einloggen, wenn Sie sich zu einem Kurs anmelden möchten.
2019106
ImproTheater Chamäleon
"Im Strom der Zeit"
Steigen Sie mit den Chamäleons in eine virtuelle Zeitmaschine und drehen an den Zeigern der Uhr.
Was wäre, wenn der Buchdruck nicht erfunden worden wäre? Was wäre, wenn Berlin bis heute durch eine Mauer geteilt wäre? Was wäre, wenn Sie Ihren Mann oder Ihre Frau nicht getroffen hätten? Gibt es in Zukunft die perfekt geklonte Familie und was passiert mit uns unperfekten Überbleibseln?
In zahlreichen Geschichten werden sich die Chamäleons auf eine Reise durch Zeit und Raum bewegen und sowohl wahre Begebenheiten, als auch ganz fiktive Hintergründe von faszinie-renden Geschichten ergründen. Doch der Countdown läuft, denn die Zeitmaschine hat nur begrenzte Kapazitäten. So bekommt der Abend ein ganz eigenes Zeitlimit.
Entscheiden Sie gemeinsam mit den Chamäleons, welche Zeit die wundervollste, spannendste, berührenste war!
Die Chamäleons aus Regensburg bringen eine äußerst abwechslungsreiche improvisierte Show zu uns nach Langquaid - und das Publikum bestimmt mit, wohin die Reise in den spontan erfundenen Ge-schichten geht. Keine Angst: Sie werden nicht selbst unfreiwillig zum Schauspieler. Diese Show bewegt sich irgendwo zwischen genialer Comedy, großem Theater, Spielshow und Family Entertainment. Da sitzt der Theatergast garantiert in der aller-ersten Reihe und lacht nicht selten Tränen.
Geeignet auch für Jugendliche ab 10 Jahre.
Schüler, Studenten sowie Schwerbehinderte mit Ausweis im Vorverkauf 10,00 EUR (Abendkasse 12,00 EUR).
Ort:
VHS - Raum Fitness 1; Schulstr. 11, 84085 Langquaid
ReferentIn:
ImproTheater Chamäleon
Teilnehmer
min. 1 - max. 150
Beginn:
Samstag 25.01.2020, 19:00 - 21:30 Uhr
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
25.01.2020
Mitzubringen
 
Vorverkauf: 
13,00 € 
Abendkasse:
15,00 €
 
Kartenvorverkauf in der Gemeinde ab Mo. 06.01.2019 und telefonische Vorbestellung 09452-2817 
 
2019107
"Preziosen aus tiefen Kellern höchster Kleinkunst"
Best of Kabarett Statt-Theater
Nach 35 Jahren Kleinkunstbühne Statt-Theater mit sage und schreibe 40 Programmen des Hausensembles gibt es vieles, was lange in Schubladen und Dateien schlummerte und nun endlich wieder im Scheinwerferlicht glänzen mag!
Das Trio aus der Winklergasse in Regensburg startet das Jahr 2020 mit liebevoll restaurierten Stücken, ganz nach dem Motto : "Nachhaltigkeit ist angesagt! Gestrige Gags zünden ganzjährig" Aber, keine Sorge, neue Nummern werden gleichberechtigt aufgelegt - und das Ensemble glänzt ohnehin mit Spiellaune, Esprit und Eloquenz, singt wie noch nie und ist wie immer Garant für beste, intelligente Unterhaltung.
Mit Inge Faes, Matthias Leitner und Tobias Ostermeier
startet das Statt-Theater wieder durch und wir freuen uns, eine schöne Tradition in Langquaid fortzusetzen.
(Textbeiträge: Peter Nikisch)

Schüler, Studenten sowie Schwerbehinderte mit Ausweis im Vorverkauf 11,00 EUR (Abendkasse 14,00 EUR)
Ort:
VHS - Raum Fitness 1; Schulstr. 11, 84085 Langquaid
ReferentIn:
Kleinkunstbühne Statt-Theater
Teilnehmer
min. 1 - max. 150
Beginn:
Samstag 07.03.2020, 19:00 - 21:30 Uhr
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
07.03.2020
Mitzubringen
 
Vorverkauf: 
14,00 € 
Abendkasse:
17,00 €
 
Kartenvorverkauf in der Gemeinde ab Mo. 17.02.2020 oder Telefonische Vorbestellung (09452-2817) 
 
2019290
Langquaider Geschichte live erleben 3
Historische Bierführung im Mai
Wie gut kennen Sie eigentlich Langquaid und seinen wunderschönen Marktplatz? Nicht den heutigen, wir meinen seine bunte Vergangenheit der letzten Jahrhunderte, insbesondere seine Bier-Geschichte(n) bis hin zur Gegenwart. Wagen Sie mit uns einen historischen Rückblick, mit vielen Detail-Infos rund ums Bier.
Die Führung, durchgeführt vom „lokalen Historiker" Gerhard Huber, in Kooperation mit der Sozialen Stadt Langquaid, startet am Hopfenbrunnen in der Kelheimer Str. 2.
Der Rundgang macht Halt an mehreren Bier-Stationen auf dem Marktplatz mit seinen geschichtsträchtigen Gebäuden und Kellern und endet im Kastner Anwesen mit seiner neuen, ständigen, historischen Ausstellung. Nach den Geschichten aus der Geschichte geht es schließlich in die Gegenwart und Sie begeben sich in die neue Langquaider Brauerei von Armin und Karin Pillmeier. Im "Pillmeier Bräustüberl" reichen wir Ihnen zum Abschluss unserer Zeitreise ein gepflegtes, süffiges Gebräu und ein kleines Schmankerl.
Ort:
Hopfenbrunnen Langquaid; Kelheimer Str. 2, 84085 Langquaid
ReferentIn:
Gerhard Huber
Teilnehmer
min. 8 - max. 20
Beginn:
Freitag 08.05.2020, 16:00 - 18:00 Uhr
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
08.05.2020
Mitzubringen
Regenschirm bei schlechtem Wetter
Materialkosten 
Anmeldefrist 
08.05.2020 
Kursgebühr:
10,00 €
 
  Es sind noch Plätze frei 
 
2019292
Bier made in Langquaid 2
Brauereiführung mit Bierverkostung in der Pillmeier Brauerei
Ja, es gibt wieder richtig gutes und leckeres Bier aus Langquaid! Armin Pillmeier hat mit seiner Frau Karin eine neue Brauerei eröffnet, die alles hat, was eine moderne Brauerei so braucht. Lassen Sie sich bei dieser Führung von ihm erzählen, wie es dazu kam und erfahren Sie Wissenswertes rund um die Bierherstellung. Das im Sudhaus integrierte Bräustüberl bietet die Möglichkeit, die gebrauten Bierspezialitäten mit direktem Blick auf die Sudpfannen zu verkosten. Im Kühlkeller, wo das Bier reifen muss, gibt es außerdem die Möglichkeit, das frische Bier direkt vom Biertank zu "zwickeln". Die hochwertige Brauanlage in glänzendem Edelstahl sorgt in Kombination mit einer rustikalen Holz-Einrichtung für ein einmaliges Ambiente.
Geniessen Sie mit einem Freigetränk und einer Breze den Blick auf das Sudhaus und probieren einfach noch weitere feine Bierspezialitäten bei gemütlicher Atmosphäre.
Ort:
Pillmeier Bräu GmbH; Rottenburger Straße 28, 84085 Langquaid
ReferentIn:
Armin Pillmeier
Teilnehmer
min. 15 - max. 30
Beginn:
Freitag 06.03.2020, 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
06.03.2020
Mitzubringen
Materialkosten 
Anmeldefrist 
06.03.2020 
Kursgebühr:
15,00 €
 
  Es sind noch Plätze frei 
 
2019108
Der Fluch der grünen Dame
Eine mörderische Dinnerparty
 
Terminanfrage bitte per Mail oder telefonisch
Cornwall 1953: An einem eisigen Wintermorgen liegt der Regisseur und Drehbuchautor Oscar Wilder tot in seinem Bett. Hat das eifersüchtige Gespenst den despotischen Regisseur erdolcht? Oder war es doch ein Mörder aus Fleisch und Blut?...

Die mörderische Dinnerparty beginnt mit einem Aperitif sowie einem Startersnack.

Dann servieren wir:
• Riesengarnelen in Sesamkruste auf Blattsalate-Variation, garniert mit Parmaschinken-Chips & gartenfrischen Sprossen
• Rinderlendenmedaillons am Spieß, serviert mit Birnenkartoffeln & Gemüse der Saison
• Mit Mascarponecreme & Beeren gefüllte Crêpes

Ein Moderator wird die 8 Gäste durch den Abend führen. Im Preis enthalten sind der Aperitif mit Startersnack sowie das Menü. Zusätzliche Getränke sind nicht enthalten. Wir gehen von einem Zeitbedarf von 3-4 Stunden aus. Teilnahme ab 16 Jahren.

Um die Buchung für Sie so individuell wie möglich zu gestalten, haben wir keine festen Termine im Programmheft vorgegeben. Mögliche Termine sind jeweils freitags oder samstags von 19:00 bis ca. 23:00 Uhr.
Bei Interesse bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen, so dass wir Ihren Wunschtermin und Ihr Wunschspiel für Sie reservieren können. Ganze Gruppen von 8 Personen sind genau so gern gesehen wie Paare oder Einzelpersonen. Bitte sprechen Sie uns mindestens 3 Wochen vorher an.

Bei Bedarf können wir auch gerne für Einzelpersonen auf evtl. Unverträglichkeiten (z.B. Meeresfrüchte) reagieren, bzw. ein vegetarisches Menü servieren.

Tip: Eine mörderische Dinnerparty ist ein tolles Geburtstagsgeschenk!

Warnung: Krimidinner macht süchtig! Auch Sie könnten zum Wiederholungstäter werden…
Ort:
Gasthof Huberbräu - Nebenraum; Marktplatz 8, 84085 Langquaid
ReferentIn:
Bernd Schmargendorf
Teilnehmer
min. 8 - max. 8
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
21.07.2020
Mitzubringen
Materialkosten 
 
 
Kursgebühr:
59,00 €
 
  Es sind noch Plätze frei 
 
2019109
Tödliches Alpenglühen
Eine mörderische Dinnerparty
 
Terminanfrage bitte per Mail oder telefonisch
Herrschaftszeiten, so ein Schreck: Liegt da doch der fesche Franz erschlagen hinter'm Stall! Hat er einen Wilderer ertappt? War's die eifersüchtige Resi? Oder musste der Franzl sterben, weil er einem finsteren Familiengeheimnis auf die Spur gekommen ist…

Die mörderische Dinnerparty beginnt mit einem Aperitif sowie einem Startersnack.

Dann servieren wir:
• Pochiertes Wallerfilet auf buntem Wurzelgemüse nappiert mit warmer Butter
• Zartes Kalbsschnitzel auf Bandnudeln mit Kräutersahnesauce
• Hausgemachte Beeren-Creme


Ein Moderator wird die 8 Gäste durch den Abend führen. Im Preis enthalten sind der Aperitif mit Startersnack sowie das Menü. Zusätzliche Getränke sind nicht enthalten. Wir gehen von einem Zeitbedarf von 3-4 Stunden aus. Teilnahme ab 16 Jahren.

Um die Buchung für Sie so individuell wie möglich zu gestalten, haben wir keine festen Termine im Programmheft vorgegeben. Mögliche Termine sind jeweils freitags oder samstags von 19:00 bis ca. 23:00 Uhr.
Bei Interesse bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen, so dass wir Ihren Wunschtermin und Ihr Wunschspiel für Sie reservieren können. Ganze Gruppen von 8 Personen sind genau so gern gesehen wie Paare oder Einzelpersonen. Bitte sprechen Sie uns mindestens 3 Wochen vorher an.

Bei Bedarf können wir auch gerne für Einzelpersonen auf evtl. Unverträglichkeiten (z.B. Meeresfrüchte) reagieren, bzw. ein vegetarisches Menü servieren.

Tip: Eine mörderische Dinnerparty ist ein tolles Geburtstagsgeschenk!

Warnung: Krimidinner macht süchtig! Auch Sie könnten zum Wiederholungstäter werden…
Ort:
Gasthof Huberbräu - Nebenraum; Marktplatz 8, 84085 Langquaid
ReferentIn:
Bernd Schmargendorf
Teilnehmer
min. 8 - max. 8
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
22.07.2020
Mitzubringen
Materialkosten 
 
 
Kursgebühr:
59,00 €
 
  Es sind noch Plätze frei 
 
2019110
Tod im London Express
Eine mörderische Dinnerparty
 
Terminanfrage bitte per Mail oder telefonisch
Großbritannien Januar 1936: Das ganze Commonwealth ist in heller Aufregung, da in dieser Woche Edward VIII den britischen Thron besteigen soll. Auf dem Weg in die Hauptstadt ist auch der Nachtexpress aus dem schottischen Edinburgh. Einige der Mitreisenden haben sich aufgemacht, um der Krönungszeremonie beizuwohnen.
Doch die Reise nimmt eine unerwartete Wendung: Als der Zug wegen eines umgestürzten Baumes stoppen muss, findet man den Schaffner mausetot in seinem Abteil - mit einer Kugel im Schädel. Schnell ist klar, einer der Reisenden der 1. Klasse muss der Täter sein...

Die mörderische Dinnerparty beginnt mit einem Aperitif sowie einem Startersnack.

Dann servieren wir:
• Rinderkraftbrühe mit Tafelspitzeinlage
• Zartes Ragout vom Hirsch geschmort in Weinsauce, serviert mit hausgemachten Semmelknödeln und Cranberries im Birnenschälchen
• Mandelkuchen mit Baileys-Sahne auf Beerenspiegel

Ein Moderator wird die 8 Gäste durch den Abend führen. Im Preis enthalten sind der Aperitif mit Startersnack sowie das Menü. Zusätzliche Getränke sind nicht enthalten. Wir gehen von einem Zeitbedarf von 3-4 Stunden aus. Teilnahme ab 16 Jahren.

Um die Buchung für Sie so individuell wie möglich zu gestalten, haben wir keine festen Termine im Programmheft vorgegeben. Mögliche Termine sind jeweils freitags oder samstags von 19:00 bis ca. 23:00 Uhr.
Bei Interesse bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen, so dass wir Ihren Wunschtermin und Ihr Wunschspiel für Sie reservieren können. Ganze Gruppen von 8 Personen sind genau so gern gesehen wie Paare oder Einzelpersonen. Bitte sprechen Sie uns mindestens 3 Wochen vorher an.

Bei Bedarf können wir auch gerne für Einzelpersonen auf evtl. Unverträglichkeiten (z.B. Meeresfrüchte) reagieren, bzw. ein vegetarisches Menü servieren.

Tip: Eine mörderische Dinnerparty ist ein tolles Geburtstagsgeschenk!

Warnung: Krimidinner macht süchtig! Auch Sie könnten zum Wiederholungstäter werden…

Ort:
Gasthof Huberbräu - Nebenraum; Marktplatz 8, 84085 Langquaid
ReferentIn:
Bernd Schmargendorf
Teilnehmer
min. 8 - max. 8
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
23.07.2020
Mitzubringen
Materialkosten 
 
 
Kursgebühr:
59,00 €
 
  Es sind noch Plätze frei 
 
2019111
Totentanz auf der Titanic
Eine mörderische Dinnerparty
 
Terminanfrage bitte per Mail oder telefonisch
Nordatlantik, 14. April 1912: Die Titanic, der größte und luxuriöseste Passagierdampfer der Welt, bahnt sich seinen Weg durch das eiskalte Wasser. An Bord ist auch Lord Wellington, Liebling der Damenwelt. Erst vor kurzem hat er ein sagenumwobenes Juwel ersteigert, „Das Auge Shivas“, auf dem angeblich ein Fluch lastet. Nun hat man den Lord tot in seiner Kabine gefunden. Hat die Rache des indischen Gottes ihn niedergestreckt? Oder war doch einer seiner illustren Mitreisenden aus der 1. Klasse der Täter?
Die mörderische Dinnerparty beginnt mit einem Aperitif sowie einem Startersnack.
Dann servieren wir:
• Süppchen von Roter Beete, verfeinert mit Creme Fraiche und Pastinakenchips
• Zartes Filet vom Schwein an aromatischer Armagnac-Sahnesauce, serviert mit Spätzle und buntem Julienne-Gemüse
• Sahneeiscreme auf Beerenspiegel mit karamellisierten Mandelsplittern
Ein Moderator wird die 8 Gäste durch den Abend führen. Im Preis enthalten sind der Aperitif mit Startersnack sowie das Menü. Zusätzliche Getränke sind nicht enthalten. Wir gehen von einem Zeitbedarf von 3-4 Stunden aus. Teilnahme ab 16 Jahren.
Um die Buchung für Sie so individuell wie möglich zu gestalten, haben wir keine festen Termine im Programmheft vorgegeben. Mögliche Termine sind jeweils freitags oder samstags von 19:00 bis ca. 23:00 Uhr.
Bei Interesse bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen, so dass wir Ihren Wunschtermin und Ihr Wunschspiel für Sie reservieren können. Ganze Gruppen von 8 Personen sind genau so gern gesehen wie Paare oder Einzelpersonen. Bitte sprechen Sie uns mindestens 3 Wochen vorher an.
Bei Bedarf können wir auch gerne für Einzelpersonen auf evtl. Unverträglichkeiten (z.B. Meeresfrüchte) reagieren, bzw. ein vegetarisches Menü servieren.
Tip: Eine mörderische Dinnerparty ist ein tolles Geburtstagsgeschenk!
Warnung: Krimidinner macht süchtig! Auch Sie könnten zum Wiederholungstäter werden…


Ort:
Gasthof Huberbräu - Nebenraum; Marktplatz 8, 84085 Langquaid
ReferentIn:
Bernd Schmargendorf
Teilnehmer
min. 8 - max. 8
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
24.07.2020
Mitzubringen
Materialkosten 
 
 
Kursgebühr:
59,00 €
 
  Es sind noch Plätze frei 
 
2019112
Die Stimme aus dem Jenseits
Eine mörderische Dinnerparty
 
Terminanfrage bitte per Mail oder telefonisch
London, 1951: Sie sind zur Testamentseröffnung von Edward, dem 13. Lord von Facelift, geladen, der vor einer Woche auf mysteriöse Weise verstarb. Seine Lordschaft stammte aus einer verarmten Adelsfamilie, hatte aber als Schönheitschirurg ein Vermögen verdient. Vor allem sein Ruf, äußerst diskret zu sein, hat ihm viele reiche Kunden aus der Upper Class beschert.
Derzeit steht die Familie Facelift unter keinem guten Stern. Wie der Lord haben auch seine Erben so einiges zu verbergen.

Die mörderische Dinnerparty beginnt mit einem Aperitif sowie einem Startersnack.

Dann servieren wir:
• Schottischen Räucherlachs, verfeinert mit Meerrettich & Bruschettas
• Hähnchenbrust in delikater Honig-Sherry-Marinade, serviert mit Trüffel-Tagliatelle und Salat
• Hausgemachtes Orangen-Parfait mit Physalis

Ein Moderator wird die 8 Gäste durch den Abend führen. Im Preis enthalten sind der Aperitif mit Startersnack sowie das Menü. Zusätzliche Getränke sind nicht enthalten. Wir gehen von einem Zeitbedarf von 3-4 Stunden aus. Teilnahme ab 16 Jahren.

Um die Buchung für Sie so individuell wie möglich zu gestalten, haben wir keine festen Termine im Programmheft vorgegeben. Mögliche Termine sind jeweils freitags oder samstags von 19:00 bis ca. 23:00 Uhr.
Bei Interesse bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen, so dass wir Ihren Wunschtermin und Ihr Wunschspiel für Sie reservieren können. Ganze Gruppen von 8 Personen sind genau so gern gesehen wie Paare oder Einzelpersonen. Bitte sprechen Sie uns mindestens 3 Wochen vorher an.

Bei Bedarf können wir auch gerne für Einzelpersonen auf evtl. Unverträglichkeiten (z.B. Meeresfrüchte) reagieren, bzw. ein vegetarisches Menü servieren.

Tip: Eine mörderische Dinnerparty ist ein tolles Geburtstagsgeschenk!

Warnung: Krimidinner macht süchtig! Auch Sie könnten zum Wiederholungstäter werden…

Ort:
Gasthof Huberbräu - Nebenraum; Marktplatz 8, 84085 Langquaid
ReferentIn:
Bernd Schmargendorf
Teilnehmer
min. 8 - max. 8
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
25.07.2020
Mitzubringen
Materialkosten 
 
 
Kursgebühr:
59,00 €
 
  Es sind noch Plätze frei 
 
2019113
Mord in Shanghai
Eine mörderische Dinnerparty
 
Terminanfrage bitte per Mail oder telefonisch
Shanghai in den 30er-Jahren: eine vibrierende, multikulturelle Metropole mit zwei Gesichtern. Mit Opium und Glücksspiel hat Yu-Sheng Ho, der "Pate von Shanghai", ein Vermögen verdient. In seinem mondänen "Shanghai-Club" mischt sich die illustre Shanghai-Society mit der Unterwelt.
Doch während der Premiere seiner neuen Show findet man die bildschöne Singh-Sung, den Star des Abends, tot in ihrer Garderobe. Schnell ist eines klar: Der Täter hat der Diva vor ihrem Auftritt seine Aufwartung gemacht.

Die mörderische Dinnerparty beginnt mit einem Aperitif sowie einem Startersnack.

Dann servieren wir:
• Wan-Tan-Min – ein kantonesischer Klassiker – Nudelsuppe mit hausgemachten Teigtaschen, gefüllt mit Garnelen & Schweinefleisch
• Saté-Spießchen von Kalb & Pute mit Erdnusssauce & buntem Gemüse sowie Jasminreis
• Vanilleeis mit Pflaumenweinreduktion

Ein Moderator wird die 8 Gäste durch den Abend führen. Im Preis enthalten sind der Aperitif mit Startersnack sowie das Menü. Zusätzliche Getränke sind nicht enthalten. Wir gehen von einem Zeitbedarf von 3-4 Stunden aus. Teilnahme ab 16 Jahren.

Um die Buchung für Sie so individuell wie möglich zu gestalten, haben wir keine festen Termine im Programmheft vorgegeben. Mögliche Termine sind jeweils freitags oder samstags von 19:00 bis ca. 23:00 Uhr.
Bei Interesse bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen, so dass wir Ihren Wunschtermin und Ihr Wunschspiel für Sie reservieren können. Ganze Gruppen von 8 Personen sind genau so gern gesehen wie Paare oder Einzelpersonen. Bitte sprechen Sie uns mindestens 3 Wochen vorher an.

Bei Bedarf können wir auch gerne für Einzelpersonen auf evtl. Unverträglichkeiten (z.B. Meeresfrüchte) reagieren, bzw. ein vegetarisches Menü servieren.

Tip: Eine mörderische Dinnerparty ist ein tolles Geburtstagsgeschenk!

Warnung: Krimidinner macht süchtig! Auch Sie könnten zum Wiederholungstäter werden…
Ort:
Gasthof Huberbräu - Nebenraum; Marktplatz 8, 84085 Langquaid
ReferentIn:
Bernd Schmargendorf
Teilnehmer
min. 8 - max. 8
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
26.07.2020
Mitzubringen
Materialkosten 
 
 
Kursgebühr:
59,00 €
 
  Es sind noch Plätze frei 
 
2019114
Der Pate von Chicago
Eine mörderische Dinnerparty
 
Terminanfrage bitte per Mail oder telefonisch
Chicago 1933: In den Kreisen der Mafia brodelt es. Präsident Roosevelt will die Prohibition aufheben! Das würde den ehrenwerten Herrschaften ihr lukrativstes Geschäft verderben.
Angesichts dieser Krise haben sich die verfeindeten Mafiaclans Linguine und Calzone zu einem Waffenstillstand entschlossen. Ihre wichtigsten Mitglieder treffen sich im Hinterzimmer einer geheimen Bar mit Alkoholausschank, einer sogenannten Speakeasy („Flüsterkneipe“).
Gleichzeitig liegt ein Toter in einer Chicagoer Leichenhalle aufgebahrt: Pater Angelo wurde in seinem Beichtstuhl von einer Maschinengewehrsalve durchsiebt. „Die Handschrift der Mafia“, findet Agent Eliot Ness, der die organisierte Kriminalität bekämpft. Und er weiß auch, wo der Täter zu finden ist…

Die mörderische Dinnerparty beginnt mit einem Aperitif sowie einem Startersnack.

Dann servieren wir:
• Büffelmozzarella serviert mit Tomaten und grünem Pesto
• Involtini vom Kalb auf Tomatensugo mit Pappardelle
• Hausgemachte Pannacotta auf Beerenspiegel

Ein Moderator wird die 8 Gäste durch den Abend führen. Im Preis enthalten sind der Aperitif mit Startersnack sowie das Menü. Zusätzliche Getränke sind nicht enthalten. Wir gehen von einem Zeitbedarf von 3-4 Stunden aus. Teilnahme ab 16 Jahren.

Um die Buchung für Sie so individuell wie möglich zu gestalten, haben wir keine festen Termine im Programmheft vorgegeben. Mögliche Termine sind jeweils freitags oder samstags von 19:00 bis ca. 23:00 Uhr.
Bei Interesse bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen, so dass wir Ihren Wunschtermin und Ihr Wunschspiel für Sie reservieren können. Ganze Gruppen von 8 Personen sind genau so gern gesehen wie Paare oder Einzelpersonen. Bitte sprechen Sie uns mindestens 3 Wochen vorher an.

Bei Bedarf können wir auch gerne für Einzelpersonen auf evtl. Unverträglichkeiten (z.B. Meeresfrüchte) reagieren, bzw. ein vegetarisches Menü servieren.

Tip: Eine mörderische Dinnerparty ist ein tolles Geburtstagsgeschenk!

Warnung: Krimidinner macht süchtig! Auch Sie könnten zum Wiederholungstäter werden…

Ort:
Gasthof Huberbräu - Nebenraum; Marktplatz 8, 84085 Langquaid
ReferentIn:
Bernd Schmargendorf
Teilnehmer
min. 8 - max. 8
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
27.07.2020
Mitzubringen
Materialkosten 
 
 
Kursgebühr:
59,00 €
 
  Es sind noch Plätze frei 
 
2019115
Das Rätsel der blutigen Schere
Eine mörderische Dinnerparty
 
Terminanfrage bitte per Mail oder telefonisch
Paris, 1965. Die glamouröse Welt der Mode hat auch ihre Schattenseiten. Henri Flanelle, der weltberühmte Mode-schöpfer und Erfinder des kurzen Etuikleids, wird tot auf-gefunden – erstochen mit einer schweren Schneiderschere. Und das einen Tag vor der Präsentation seiner neuesten Kollektion!
Nur acht Personen aus seinem engsten Kreis kommen als Tatverdächtige infrage. Und sie alle haben etwas zu ver-bergen. Schnell zeigt sich, dass hinter der schillernden Fas-sade des Modeimperiums längst nicht alles so ist, wie es scheint
Die mörderische Dinnerparty beginnt mit einem Aperitif sowie einem Startersnack.
Dann servieren wir:
• Elsässische Zwiebelsuppe, verfeinert mit Crème fraîche
• Boeuf Bourguignon auf grünen Bandnudeln
• Crêpe mit Vanilleeis & Himbeersauce

Ein Moderator wird die 8 Gäste durch den Abend führen. Im Preis enthalten sind der Aperitif mit Startersnack sowie das Menü. Zusätzliche Getränke sind nicht enthalten. Wir gehen von einem Zeitbedarf von 3-4 Stunden aus. Teilnahme ab 16 Jahren.

Um die Buchung für Sie so individuell wie möglich zu gestalten, haben wir keine festen Termine im Programmheft vorgegeben. Mögliche Termine sind jeweils freitags oder samstags von 19:00 bis ca. 23:00 Uhr.
Bei Interesse bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen, so dass wir Ihren Wunschtermin und Ihr Wunschspiel für Sie reservieren können. Ganze Gruppen von 8 Personen sind genau so gern gesehen wie Paare oder Einzelpersonen. Bitte sprechen Sie uns mindestens 3 Wochen vorher an.

Bei Bedarf können wir auch gerne für Einzelpersonen auf evtl. Unverträglichkeiten (z.B. Meeresfrüchte) reagieren, bzw. ein vegetarisches Menü servieren.

Tip: Eine mörderische Dinnerparty ist ein tolles Geburtstagsgeschenk!

Warnung: Krimidinner macht süchtig! Auch Sie könnten zum Wiederholungstäter werden…
Ort:
Gasthof Huberbräu - Nebenraum; Marktplatz 8, 84085 Langquaid
ReferentIn:
Bernd Schmargendorf
Teilnehmer
min. 8 - max. 8
Dauer
1 Kurstag(e)
Termine
28.07.2020
Mitzubringen
Materialkosten 
 
 
Kursgebühr:
59,00 €
 
  Es sind noch Plätze frei 
 
 
Timeline
 
Januar 2020
ImproTheater Chamäleon
25.01.2020 19:00 - 21:30
 
März 2020
"Preziosen aus tiefen Kellern höchster Kleinkunst"
07.03.2020 19:00 - 21:30
Bier made in Langquaid 2
06.03.2020 18:30 - 20:30
 
Mai 2020
Langquaider Geschichte live erleben 3
08.05.2020 16:00 - 18:00
 
Juli 2020
Der Fluch der grünen Dame
21.07.2020 19:00 - 23:00
Tödliches Alpenglühen
22.07.2020 19:00 - 23:00
Tod im London Express
23.07.2020 19:00 - 23:00
Totentanz auf der Titanic
24.07.2020 19:00 - 23:00
Die Stimme aus dem Jenseits
25.07.2020 19:00 - 23:00
Mord in Shanghai
26.07.2020 19:00 - 23:00
Der Pate von Chicago
27.07.2020 19:00 - 23:00
Das Rätsel der blutigen Schere
28.07.2020 19:00 - 23:00