EDV & Computer
 

 
2018289 Raspberry Pi - Einsteiger Workshop 2 (Zusatzkurs)
Hard- und Software zum Anfassen und Selbermachen
       
Kursinhalt: Ein Raspberry Pi ist ein Einplatinencomputer von der Größe einer Kreditkarte.
Trotz der geringen Größe ist es ein richtiger Computer mit grafischer Benutzeroberfläche unter Linux. Der sehr einfach aufgebaute Rechner wurde mit dem Ziel entwickelt, Menschen den Erwerb von Programmier- und Hardware­kenntnissen zu geringen Kosten zu ermöglichen.
Es existiert ein sehr großes Zubehör- und Softwareangebot für zahlreiche Anwendungsbereiche und Hunderten von Selbstbau-Projekten im Internet.

In unserem Einsteiger Workshop werden wir das Grundwissen vermitteln, um Neulingen den Einstieg in diese Welt zu erleichtern. Jeder Teilnehmer lernt die Hardware kennen und wird die Software installieren. Die Grundlagen der Softwareprogrammierung werden besprochen. Außerdem werden die Ansteuerung von LEDs sowie das Erkennen von externen Eingaben geübt.
Am zweiten Termin, eine Woche später, können die Teilnehmer ihre Fortschritte präsentieren und Schwierigkeiten in der Gruppe lösen.
Am Ende des Kurses kann jeder Teilnehmer seinen Raspberry Pi mit nach Hause nehmen und dort weitere Projekte in Angriff nehmen.

Die benötigte Hardware wird vor dem Kurs von der VHS bestellt.
Aus diesem Grund kann man sich nur bis 14 Tage VOR Kursbeginn wieder abmelden.
       
Veranstaltungsort: Lenbach Park VHS-Raum Pfiffikus; Lenbachstr. 2, 84085 Langquaid
       
ReferentIn: Tobias Teubl Teilnehmer: min. 6 - max. 10
       
Beginn: Sonntag 17.02.2019, 14:30 - 17:30 Uhr Dauer: 2 Kurstag(e)
       
Termine: 17.02.2019, 24.02.2019
       
Mitzubringen: USB Stick und eigenes Notebook (wenn vorhanden) Kursgebühr: 29,00 €
       
Materialkosten: 60,00 € für Raspberry Pi inkl. Gehäuse, SD-Karte und Netzteil Anmeldefrist 10.02.2019
       
  Kurs ist bereits beendet  Kurs ist bereits beendet