Du hast die Wahl - Die Chamäleon Show

Ein Abend mit den Chamäleons ist immer ein Hochgenuß, aber in diesem Jahr lohnt sich ein Besuch der amüsanten Show gleich doppelt. Uns ist es gelungen, die wunderschönen neuen Räumlichkeiten im Burgmayer Stadl zu reservieren: Ein
einzigartiger Rahmen für eine einzigartige Veranstaltung.
Die Chamäleons aus Regensburg (mit Kabarett STATT-Theater-Mitglied Tobias Ostermeier) bringen eine äußerst abwechslungsreiche improvisierte Show zu uns nach Langquaid. Das Publikum bestimmt mit, wohin die Reise in den spontan erfundenen Geschichten geht. Keine Angst: Sie werden nicht selbst unfreiwillig zum Schauspieler. Die Regensburger Improvisationskünstler erschaffen den Abend jedoch nie ohne die Zuschauer. So darf ein Freiwilliger am großen "Impro-Glücksrad" drehen und mit diesem Kategorien wie z.B. "Sprachspiele", "Genre", "Musik" oder "Trash" auswählen, oder ein Anderer zieht die Vorgabe für die nächste Szene aus einem Stapel mit Symbolkarten. Diese Show bewegt sich irgendwo zwischen genialer Comedy, großem Theater, Spielshow und Family Entertainment. Da sitzt der Theatergast garantiert in der allerersten Reihe und lacht nicht selten Tränen.

Erleben Sie einen unvergesslichen Abend im Ambiente des Burgmayer Stadls - Unterhaltung garantiert. Geeignet auch für Jugendliche ab 10 Jahre.
Schüler, Studenten sowie Schwerbehinderte mit Ausweis im Vorverkauf 8,00 € (Abendkasse 10,00 €)

 

Gesund und Fit mit viel Genuss

Wer gesund kochen möchte, muss auf Genuss nicht verzichten - wie dieser Kurs unter Beweis stellen wird. Hauptgerichte wie Fischfilet unter Pestohaube, Beilagen wie Brokkoli mit Quarksauce, Fenchel alla romana oder Petersiliensalat mit Bulgur, aber auch Süßes wie Buttermilchgelee oder Obstauflauf lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Guten Appetit!


Kursnummer: 2016021 Wann? 11.03.2017 von 14:00 - 18:00 Uhr Wo? Mittelschule Langquaid - Schulküche

 

Gemmotherapie - Regeneration und Heilung durch Knospen

Die Gemmotherapie ist eine noch recht junge Form der Naturmedizin. Sie nutzt die Knospen (Gemmos) von verschiedenen Bäumen und Sträuchern, in denen viele wertvolle Pflanzenstoffe stecken. Die hergestellten Extrakte eignen sich zum Einsatz bei Stress, Allergien, Burnout, Gelenkbeschwerden und vielem mehr.
Was die Knospen noch für uns bereithalten, wird in diesem Workshop erläutert. Ob Salzverreibung zum Würzen oder als Ansatz eines Gemmoextraktes, das man als Nahrungsergänzungsmittel zur Gesunderhaltung einsetzen kann, - die Kraft der kleinen Wunder ist vielfältig. Jeder Teilnehmer bereitet seinen eigenen Ansatz von der schwarzen Johannisbeere zu. Ist der Ansatz einmal gemacht, lässt er sich auf viele verschiedene Knospen und Krankheitsbilder übertragen. So kann eine kleine Hausapotheke entstehen.
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt.


Kursnummer: 2016250 Wann? Samstag, 25.03.2017 von 10:00 bis 13.00 Uhr Wo? VHS-Raum Medikus, Lenbach Park

 

Herzlichst
Ihr
VHS-LQ-Team
VHS-Langquaid
 
pixel-streifen
Stand 24.02.2017